Veranstaltungshinweis: Fazit mit der Community zum CSD Bremen 2017


Nach dem CSD ist vor dem CSD. Der erste Christopher Street Day seit Langem hier an der Weser erfuhr große Beteiligung und Resonanz. Unter dem Motto „vom Feedback zum Ausblick“ möchten wir vom ehrenamtlichen CSD-Team wieder mit allen Interessierten aus der Community zusammenarbeiten und im Austausch bleiben.

Das Treffen im Rahmen eines World Cafés findet wieder einmal im Ausspann statt, wo wir viel Platz und eine angenehme, kreative Atmosphäre vorfinden. Es gibt keine Konsumpflicht, Wasser und ein Samowar mit Tee stehen dort immer für alle bereit. Leider ist das Haus alles andere als barrierearm. Sprecht uns an, um alternative Wege des Austauschs miteinander zu verabreden.

Zur Veranstaltung auf Facebook hier klicken.

Sven Meyer

Geschrieben von: Sven Meyer

Ich wollte schon länger ehrenamtlich einen gemeinnützigen Verein unterstützen. Außerdem möchte ich meine Erfahrungen rund um die Website-Erstellung aus meiner Firma sinnvoll einbringen. Als queerer Mensch liegen mir queere Themen besonders am Herzen. Kurzum: Der CSD traf im richtigen Moment den richtigen Nerv. Die Arbeit im Team hat mir von Anfang an Spaß gemacht. Der Erfolg unserer beiden gemeinsamen CSDs hat mich überwältigt. Projekte wie die Zusammenarbeit mit dem CSD Danzig im Rahmen der Städtepartnerschaft Danzig/Bremen zeigen, dass der CSD Bremen ganzjährig etwas bewirken kann.

Bildquelle(n):

Kommentar schreiben:

Keine Infos verpassen!
Abonniere unseren Newsletter:
Bekomme eine E-Mail, wenn es Neues gibt.