Wir müssen wissen, wie rassistisch unsere Polizei ist. Black Lives Matter. // The first pride was a riot.


Horst Seehofer hat in seiner Funktion als Innenminister die Studie zur Untersuchung von Rassismus bei der Polizei abgesagt1. Wir brauchen Fakten dazu, wie sehr Rassismus ein Problem bei der Polizei ist. Die Studie soll diese Fakten erheben. Das muss in unser aller Interesse sein.

Wir bitten dich deshalb darum, die Petition an den deutschen Bundestag zu unterschreiben, die genau diese Studie fordert: https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2020/_07/_06/Petition_113349.nc.html

Die Bundesregierung begegnet Rechtsextremismus und seinen Erscheinungsformen daher mit aller Entschlossenheit und wird dies auch weiterhin tun. Hierzu zählen repressive und präventive Maßnahmen der Strafverfolgungs- und Sicherheitsbehörden ebenso wie Maßnahmen der Demokratieförderung und Extremismusprävention.

- Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

Queere PoC erfahren doppelte Diskriminierung: Als queere Menschen und als People of Color. Daraus entsteht eine Mehrfachbelastung, auf die wir nicht oft genug aufmerksam machen können. Bekämpfung von Rassismus im Allgemeinen hilft auch queeren PoC im Besonderen.

Wir möchten an dieser Stelle daran erinnern, dass Christopher Street Days auf die Stonewall-Aufstände von 1969 in der Christopher Street von queeren Menschen, insbesondere auch queeren PoC, gegen Polizeigewalt zurückgehen.

Bitte unterschreibe die Petition mit.

  1. Bundestags-Petition fordert Studie zu Racial Profiling bei der Polizei”, netzpolitik.org, abgerufen am 14.08.2020. 

Sven Meyer

Geschrieben von: Sven Meyer

Ich wollte schon länger ehrenamtlich einen gemeinnützigen Verein unterstützen. Außerdem möchte ich meine Erfahrungen rund um die Website-Erstellung sinnvoll einbringen. Als queerer Mensch liegen mir queere Themen besonders am Herzen. Kurzum: Der CSD traf im richtigen Moment den richtigen Nerv. Die Arbeit im Team hat mir von Anfang an Spaß gemacht. Der Erfolg unserer beiden gemeinsamen CSDs hat mich überwältigt. Projekte wie die Zusammenarbeit mit dem CSD Danzig im Rahmen der Städtepartnerschaft Danzig/Bremen zeigen, dass der CSD Bremen ganzjährig etwas bewirken kann.

Bildquelle(n):

Kommentar schreiben:

Keine Infos verpassen!
Abonniere unseren Newsletter:
Bekomme eine E-Mail, wenn es Neues gibt.