Was bewegten sie? Lesbische Frauen im Bremer Viertel // Stadtrundgang für Frauen* mit Monika Brunnmüller


Wann: 2020-08-22 15:00h bis 2020-08-22 16:30h

Wo: Rat&Tat-Zentrum für queeres Leben e. V., Theodor-Körner-Str. 1, 28203 Bremen

Hinweis: Begrenzte Teilnehmer*innenzahl! Anmeldung erforderlich unter service@belladonna-bremen.de oder Tel. 0421/703534.

Veranstaltet von: belladonna - Kultur, Bildung und Wirtschaft für Frauen e. V.
Mail: service@belladonna-bremen.de


Hätten Sie gewusst, dass im Ostertor-/Steintorviertel ab 1970 viele einzigartige Einrichtungen entstanden sind, die für die Lesben- und Frauenbewegung in Bremen bedeutsam waren? Der Rundgang bringt Ihnen Orte und Biografien aus der Geschichte eines der lebendigsten Stadtteile nahe. Er endet bei belladonna, wo Sie das Bremer Frauenarchiv und die Bibliothek kennen lernen können.

Monika Brunnmüller lebt in Bremen. Sie ist langjährige Mitarbeiterin bei belladonna in den Bereichen Archiv, Kunst und Kreativwirtschaft.

Bildquelle(n):

Kommentar schreiben:

Keine Infos verpassen!
Abonniere unseren Newsletter:
Bekomme eine E-Mail, wenn es Neues gibt.