CSD Bremen 2018

Auf dieser Seite stellen wir nach und nach die Infos rund um die Demonstration des CSD Bremen im Jahr 2018 zusammen.

letzte Aktualisierung: 17.08.2018

Der CSD Bremen 2018 findet am Samstag, dem 25. August 2018 statt.

Der Zeitplan im Überblick:

  • ab 11:00h: Aufstellung am Startplatz “Am Wall 146”
  • 14:30h: Start der Demonstration
  • 17:00h: Start der Kundgebung am Goetheplatz / Am Wall bis ca. 20:00h/20:30h
  • 22:00h: Abschlussparty im Schlachthof (alle Ebenen)

Einige Details zum CSD-Tag gibt es auch in Gebärdensprache:


Details zum CSD-Tag am 25.08.

Ab 11:00h beginnen wir mit der Aufstellung am “Am Wall 146”. Die Demonstration startet um 14:30h in der Straße Am Wall, biegt dann an der Stadtbibliothek ab über die Domsheide zum Marktplatz. Über Obernstraße und Faulenstraße geht es vorbei an Radio Bremen und der Volkshochschule zurück über den Wall zur Stadtbibliothek. Ziel ist die für 17 Uhr geplante Abschlusskundgebung im Bereich Theater am Goetheplatz/Kunsthalle/Gerhard-Marcks-Haus. Hier haben wir eine Barrierenkarte online gestellt, auf der wir Barrieren auf der Route darstellen.

Es gibt auch dieses Jahr wieder ein Heimspiel von Werder, wodurch kurzfristig Änderungen notwendig sein können. Änderungen veröffentlichen wir per E-Mail über unseren Newsletter. Facebook & Co. sind wegen ihrer Algorithmen leider nicht zuverlässig.

Die Anmeldefrist für LKW/PKW/Krafträder und Fußgruppen mit Musik ist abgelaufen.

Nach der Demonstration findet um 17:00h unsere Kundgebung mit Bühnenprogramm statt. Wir haben queere Vereine aus Bremen & umzu aufgerufen, sich mit einem Infostand an der Kundgebung zu beteiligen und ins Gespräch mit Besucher*innen der Kundgebung zu kommen. Die Anmeldung war bis zum 30.07. möglich.

Unsere offizielle Abschlussparty findet um 22:00h im Schlachthof (auf allen Ebenen). Alle Erlöse benutzen wir für die Durchführung des CSD im nächsten Jahr. Im Vorverkauf kosten Tickets 5,- EUR, an der Abendkasse 8,- EUR. Der Vorverkauf findet an unserem Infostand während der Kundgebung statt. Wir haben auch ein Facebook-Event für die Party.

Rahmenprogramm

Als CSD Bremen wollen wir eine Plattform für die queere Community in Bremen und umzu sein. Ein Pfeiler der Community sind die zahlreichen Vereine und Organisationen, die die verschiedensten Informationen, Aktionen und Aktivitäten rund um das queere Leben organisieren und anbieten. Damit jeder Mensch diese Organisationen kennenlernen kann, gibt es während der Kundgebung Infostände der verschiedensten Gruppen.

Außerdem möchten wir auf Veranstaltungen queerer Gruppen aufmerksam machen, die rund um den CSD stattfinden. Solche Veranstaltungen werden nicht vom CSD-Team organisiert, dafür kommen sie aus der Community und liegen zeitlich vor, während oder nach unseres CSD-Tags am 25.08.2018. Mehr dazu auf unserer Seite zum Rahmenprogramm 2018.

Der CSD-Chor

Im derzeitigen politischen Klima wollen wir auch ganz wörtlich unsere Stimme erheben. Und wir brauchen dich, um unseren Song noch lauter klingen zu lassen! Bremens erster lesbisch-schwuler Chor “Da Capo al dente” möchte am CSD-Tag einen LGBTI*-Projektchor ins Leben rufen. Mehr dazu in unserem Aufruf.

Um die neuesten Infos zu erhalten:

Wir verschicken täglich um 17:00h eine E-Mail, wenn es Neuigkeiten gibt. Wenn du diesen Newsletter auch erhalten möchtest, melde dich bitte hier dafür an.

Keine Infos verpassen!
Abonniere unseren Newsletter:
Bekomme eine E-Mail, wenn es Neues gibt.